Wie´s funktioniert zeigen wir Dir auf
werkzeug für das spätere Produkt, das so genannte Modell: in Originalgröße, auf Bruchteile eines Millimeters genau und jeden noch so winzigen Vorsprung oder Hohlraum exakt abbildend. Solche Modelle fertigt ein/e technische/r Modellbauer/in.
Mithilfe von CAD-Programmen und Konstruktionszeichnungen nehmen die Ideen der Designer und Ingenieure Gestalt an – in präziser Handarbeit durch feilen, schleifen, drehen,
bohren oder fräsen sowie
durch den Einsatz von hochmodernen, computer-gesteuerten Maschinen.
AUSBILDUNG
Krieger Modellbau – Modellbau-Qulität in zweiter Generation